Nach Probetraining keine Verpflichtung für McKnight

Giessen 46ers verzichten auf McKnight

SID
Freitag, 14.01.2011 | 21:32 Uhr
Konnte in Gießen nicht überzeugen: Brandon McKnight
© sid
Advertisement
Basketball Champions League
Zielona Gora -
Bonn
Basketball Champions League
Teneriffa -
Ludwigsburg
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Riesen Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Petrol Olimpija -
Medi Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Die Giessen 46ers haben sich gegen die Verpflichtung des US-Amerikaners Brandon McKnight entschieden. Der 27-Jährige konnte beim Probetraining des Tabellen-16. nicht überzeugen.

Die Giessen 46ers aus der BBL verzichten auf eine Verpflichtung des US-Amerikaners Brandon McKnight.

Der 27-Jährige hatte in den vergangenen Tagen ein Probetraining beim Tabellen-16. absolviert, aber nicht überzeugen können.

"Wir wollen mit den beiden letzten uns zur Verfügung stehenden Lizenzen für Nachverpflichtungen ein klares Signal an die Mannschaft senden und sie nochmals signifikant verbessern", erklärte Sportdirektor und Cheftrainer Vladimir Bogojevic.

Die BBL-Tabelle

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung