Dienstag, 21.12.2010

Skyliners scheiden aus EuroChallenge aus

Alba mit weißer Weste - Frankfurt raus

Trotz eines 72:60 gegen BC Chimik haben die Skyliners Frankfurt das Achtelfinale der EuroChallenge verpasst. Alba Berlin erzielte im Eurocup den sechsten Sieg in Folge.

DaShaun Wood führte die Skyliners mit 18 Punkten zum Sieg - trotzdem schied Frankfurt aus
© sid
DaShaun Wood führte die Skyliners mit 18 Punkten zum Sieg - trotzdem schied Frankfurt aus
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der achtmalige deutsche Basketball-Meister Alba Berlin hat zum Abschluss der Gruppenphase im Eurocup seine weiße Weste gewahrt und ist mit der Optimalausbeute von sechs Siegen ins Achtelfinale eingezogen.

Die Albatrosse kamen in Russland bei Krasnye Krylia zu einem 72:68 (38:37)-Sieg und zeigten sich gut erholt von der 52:103-Rekordpleite beim deutschen Meister Brose Baskets Bamberg.

Frankfurt verabschiedet sich aus der EuroChallenge

Dagegen verabschiedete sich Vizemeister Skyliners Frankfurt aus der EuroChallenge. Die Hessen gewannen zwar am letzten Spieltag der Gruppe B gegen BC Chimik/Ukraine 72:60 (35:38), zogen aber aufgrund des direkten Vergleichs gegen BK Ventspils den Kürzeren.

Damit geht es im Achtelfinale der EuroChallenge ohne deutsche Beteiligung weiter. Die Telekom Baskets Bonn, die in Gruppe E ihr letztes Spiel mit 65:70 (32:39) bei Krka Novo Mesto verloren, hatten zuvor schon keine Chance mehr auf das Weiterkommen gehabt.

Bilder des Tages - 21. Dezember
NHL: Taylor Pyatt (l., Phoenix) und Deryk Engelland (Pittsburgh) klopfen sich ordentlich ab. Die Penguins gewannen 6:1
© Getty
1/7
NHL: Taylor Pyatt (l., Phoenix) und Deryk Engelland (Pittsburgh) klopfen sich ordentlich ab. Die Penguins gewannen 6:1
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/2112/bildes-des-tages-21-dezember-nfl-nhl-nba-engelland-pyatt-brett-favre.html
NBA: Jeff Teague von den Atlanta Hawks bekommt vor dem Spiel gegen die Orlando Magic den richtigen Groove. Endstand: 91:81
© Getty
2/7
NBA: Jeff Teague von den Atlanta Hawks bekommt vor dem Spiel gegen die Orlando Magic den richtigen Groove. Endstand: 91:81
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/2112/bildes-des-tages-21-dezember-nfl-nhl-nba-engelland-pyatt-brett-favre,seite=2.html
Na, erkannt? Richtig: Football-Dinosaurier Brett Favre. Trotz Vermummung gab's für die Vikings bei den Bears ein 14:40
© Getty
3/7
Na, erkannt? Richtig: Football-Dinosaurier Brett Favre. Trotz Vermummung gab's für die Vikings bei den Bears ein 14:40
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/2112/bildes-des-tages-21-dezember-nfl-nhl-nba-engelland-pyatt-brett-favre,seite=3.html
Akkurater Hecht, der Hut sitzt! Der pakistanische Cricket-Spieler Ahmed Shehzad während des Trainings in Australien
© Getty
4/7
Akkurater Hecht, der Hut sitzt! Der pakistanische Cricket-Spieler Ahmed Shehzad während des Trainings in Australien
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/2112/bildes-des-tages-21-dezember-nfl-nhl-nba-engelland-pyatt-brett-favre,seite=4.html
NHL: Mike Lundin (l.) und Jeff Skinner lassen es ordentlich stauben. Tampa Bay besiegte Carolina mit 5:1
© Getty
5/7
NHL: Mike Lundin (l.) und Jeff Skinner lassen es ordentlich stauben. Tampa Bay besiegte Carolina mit 5:1
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/2112/bildes-des-tages-21-dezember-nfl-nhl-nba-engelland-pyatt-brett-favre,seite=5.html
Augen zu und durch! Ellyse Perry (r., Canberra) mit fachgerechter Ballannahme bei einem Spiel der australischen Frauen-Fußball-Liga
© Getty
6/7
Augen zu und durch! Ellyse Perry (r., Canberra) mit fachgerechter Ballannahme bei einem Spiel der australischen Frauen-Fußball-Liga
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/2112/bildes-des-tages-21-dezember-nfl-nhl-nba-engelland-pyatt-brett-favre,seite=6.html
NBA: Daniel Gibson von den Cleveland Cavaliers erzielt zwei Punkte gegen die Utah Jazz. Endstand: 90:101 für Utah
© Getty
7/7
NBA: Daniel Gibson von den Cleveland Cavaliers erzielt zwei Punkte gegen die Utah Jazz. Endstand: 90:101 für Utah
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/2112/bildes-des-tages-21-dezember-nfl-nhl-nba-engelland-pyatt-brett-favre,seite=7.html
 

Göttingen trotz Niederlage weiter

Im Eurocup begleitet die BG Göttingen die Berliner ins Achtelfinale, auch wenn das letzte Spiel bei Besiktas Istanbul mit 86:91 (79:79, 39:44) nach Verlängerung verloren ging. Mit vier Siegen aus den ersten fünf Partien hatten die Göttinger vorher schon alles klargemacht.

Die EWE Baskets Oldenburg verabschiedeten sich dagegen beim 71:73 (40:39) gegen Le Mans Sarthe mit der fünften Niederlage im sechsten Gruppenspiel aus dem Wettbewerb

Keine Schützenhilfe von Maccabi

Spannend war es noch in Frankfurt. DaShaun Wood mit 18 und Jimmy McKinney mit 16 Punkten führten die Skyliners dabei zum dritten Sieg im sechsten Gruppenspiel, doch die Konkurrenz spielte nicht mit.

Die erhoffte Schützenhilfe durch Maccabi Haifa blieb aus. Die Israelis, die ebenfalls weiter sind, verloren in Ventspils mit 62:99.

Vier Nationalspieler beim Allstarspiel

Das könnte Sie auch interessieren
Ulm sichert sich den Top Seed der BBL

Bamberg legt im Kampf um Platz zwei vor

Dennis Wucherer ist derzeit Coach bei den Giessen 46ers

Wird Wucherer der neue Alba-Coach?

Die Telekom Baskets Bonn machen das Playoff-Feld in der Bundesliga komplett

Bonn zieht in die Playoffs ein - Achterfeld komplett


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.