Wegen Fehler auf der 24-Sekunden-Uhr

Göttinger Spiel gegen Istanbul wird wiederholt

SID
Dienstag, 30.11.2010 | 18:23 Uhr
Allen Iverson wird voraussichtlich mit Besiktas nach Göttingen zum Wiederholungsspiel zurückkehren
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia

Das Spiel des Basketball-Eurocups zwischen BG Göttingen und Besiktas (85:83) wird nach einem Protest der Türken voraussichtlich wiederholt werden.

Das Spiel des Basketball-Eurocups zwischen BG Göttingen und Besiktas Istanbul (85:83) wird wiederholt. Die Türken hatten nach ihrer Niederlage aufgrund eines Fehlers auf der 24-Sekunden-Uhr Protest eingelegt.

Diesem gab nun ein unabhängiger Disziplinarrichter statt und ordnete eine Neuansetzung der Begegnung an.

Göttingen hatte das Spiel am 23. November durch einen erfolgreichen Wurf von Trent Meachams in der Schlusssekunde gewonnen. Das Datum für die Neuansetzung wird in Kürze bekannt gegeben. Das Urteil kann innerhalb von zehn Tagen angefochten werden.

Kulawick: "Iverson war ein Held meiner Jugend"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung