John Bowler neuer Center in Ludwigsburg

SID
Donnerstag, 22.07.2010 | 11:26 Uhr
John Bowler (r.) kam 2004 von der Eastern Michigan University nach Deutschland
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Knicks @ Lakers
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Lakers @ Nets
NBA
Bulls @ Clippers

John Bowler wird die Basketballer von EnBW Ludwigsburg in der kommenden Saison verstärken. Der Center spielte vorher ingsesamt vier Jahre für die Telekom Baskets Bonn.

EnBW Ludwigsburg hat den Amerikaner John Bowler für die Center-Position verpflichtet. Der 2,04-m-Mann hat einen Vertrag für eine Saison mit der Option auf eine weitere Spielzeit unterschrieben.

Der 26-Jährige aus Chicago ist in der Bundesliga kein Unbekannter. Er ging ab 2006 vier Jahre lang für die Telekom Baskets Bonn auf Korbjagd, wurde Kapitän und eroberte die Herzen der Fans.

Sie wählten ihn in seiner erfolgreichsten Saison 2007/2008, in der er durchschnittlich 21,1 Punkte und 5,3 Rebounds erzielte und mit der Mannschaft das DM-Finale erreichte, zum sympathischsten Spieler der Liga.

Center Hall verstärkt Bayern München

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung