Freitag, 22.11.2013

Klasse bis 57 kg

Roper gewinnt Grand Prix in Abu Dhabi

Miryam Roper hat beim Judo-Weltcup in Abu Dhabi für einen deutschen Sieg gesorgt. Die WM-Dritte setzte sich im Finale der Klasse bis 57 kg gegen Corina Caprioriu durch.

Roper gewann 2012 die Bronzemedaille bei den Europameisterschaften
© getty
Roper gewann 2012 die Bronzemedaille bei den Europameisterschaften

Fünfte Plätze gingen in den Vereinigten Arabischen Emiraten an Romy Tarangul (Frankfurt/Oder), Mareen Kräh (Spremberg/beide 52 kg), Tobias Englmaier (Großhadern/60 kg) und Christopher Völk (Abensberg/73 kg).

2012 gewann Roper, die für den TSV Bayer 04 Leverkusen antritt ihr erstes Weltcup-Tunier.

Das könnte Sie auch interessieren
Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet

Andrea Magro wurde als Fecht-Bundestrainer entlassen

Streit um Bundestrainer Magro: DOSB schaltet sich ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.