Sonntag, 17.11.2013

Crosslauf über sieben Hügel

Komon siegt in Nijmmegen

Der Kenianer Leonard Komon hat die 30. Auflage des traditionellen Zeuvenheuvelenloops im niederländischen Nijmegen gewonnen.

Leonard Komon sicherte sich in Nijmmegen den Sieg
© getty
Leonard Komon sicherte sich in Nijmmegen den Sieg

Der dreimalige Team-Crossweltmeister setzte sich beim Straßenlauf über die sieben Hügel im niederländischen Nijmegen nach 15 Kilometern in 42:14 Minuten vor seinem Landsmann und Vorjahressieger Nicholas Kemboi durch. Seinen vor drei Jahren an gleicher Stelle aufgestellten Weltrekord (41:13) konnte Komon nicht gefährden. Bei den Frauen siegte zum dritten Mal die dreimalige Olympiasiegerin Tirunesh Dibaba aus Äthiopien (48:43), die deutlich über ihrem 2009 in Nijmegen erzielten Weltrekord (46:29) blieb.

Der äthiopische Wunderläufer Haile Gebrselassie hatte kurzfristig seinen Start beim Zeuvenheuvenloop Sonntag abgesagt. Der 40-Jährige, der das Rennen dreimal gewann, laboriert an einer Knieverletzung.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.