Donnerstag, 28.02.2013

Olympia-Dritter Ovtcharov rückt vor

Weltrangliste: Boll weiter Fünfter

Köln (SID) - Rekord-Europameister Timo Boll liegt auch im März auf Rang fünf der Tischtennis-Weltrangliste, der Olympiadritte Dimitrij Ovtcharov verbesserte sich um zwei Plätze auf den siebten Rang.

Timo Boll aus Höchst im Odenwald belegt weiterhin Platz fünf in der Tischtennis-Weltrangliste
© getty
Timo Boll aus Höchst im Odenwald belegt weiterhin Platz fünf in der Tischtennis-Weltrangliste

Die Spitze übernahm erstmals nach zehn Monaten wieder der Chinese Ma Long, der Mannschafts-Olympiasieger verdrängte seinen Landsmann Xu Xin. Dritter bleibt Olympiasieger und Weltmeister Zhang Jike (China).

Der zweimalige Vize-Europameister Patrick Baum (Düsseldorf) kletterte um neun Positionen auf den 32. Platz.

Bei den Damen fiel Ex-Europameisterin Jiaduo Wu (Kroppach) als beste Deutsche um zwei Plätze auf Rang 30 zurück. Weltranglistenerste bleibt die Olympiazweite und Weltmeisterin Ding Ning (China).


Diskutieren Drucken Startseite
Sport-Mix
Lieber User,
diese Videos sind in Deinem Land nicht verfügbar.
714b07fa-5630-44dd-8b22-454998ddeaa7
/de/video/videoplayer.html
140oxpco0w7ha1uu8yk5ezk954
13723
Trend

Wer gewinnt die US Open 2014?

Roger Federer
Novak Djokovic
Andy Murray
Jo-Wilfried Tsonga
Milos Raonic
ein anderer Spieler

Rekord-Europameister Timo Boll liegt auch im März auf Rang fünf der Tischtennis-Weltrangliste, der Olympiadritte Dimitrij Ovtcharov rückt auf den siebten Rang vor.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: