Dienstag, 28.02.2012

Champions-League-Niederlage gegen Zenit Kasan

Friedrichshafen verpasst Final Four

Bundesligist VfB Friedrichshafen hat den Einzug in das Final Four der Champions League verpasst.

Der VfB Friedrichshafen hat das Final Four der Champions League verpasst
© Getty
Der VfB Friedrichshafen hat das Final Four der Champions League verpasst

Das Team von Trainer Stelian Moculescu verlor am Dienstagabend auch das Viertelfinal-Rückspiel gegen Zenit Kasan zu Hause klar 0:3 (21:25, 21:25, 24:26). Bereits das Hinspiel hatten die Russen 3:0 gewonnen.

Friedrichshafen hielt zwar in jedem Durchgang bis zum Schluss mit, für einen Satzgewinn war der Gegner allerdings zu stark. Der russische Meister dominierte mit wuchtigen Aufschlägen und durchdachten Angriffszügen die Begegnung.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.