Florettfechterin Golubytskyi stellt in Danzig gute Form unter Beweis

Carolin Golubytskyi Dritte beim Grand Prix

SID
Sonntag, 26.02.2012 | 11:24 Uhr
Carolin Golubytskyi (l.) hat beim Grand Prix in Danzig den dritten Platz belegt
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MiLive
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
MiLive
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Florettfechterin Carolin Golubytskyi hat als Dritte beim Grand Prix im polnischen Danzig ihre gute Form unter Beweis gestellt. Die 26-Jährige aus Tauberbischofsheim unterlag erst im Halbfinale der späteren Siegerin Corinne Maitrejean aus Frankreich 11:15.

Zuvor hatte die deutsche Meisterin im Achtelfinale Olympiasiegerin und Weltmeisterin Valentina Vezzali (Italien) knapp mit 9:8 und im Viertelfinale die Polin Anna Rybicka mit 11:5 besiegt.

Weniger erfolgreich verlief der Grand-Prix für Katja Wächter (Tauberbischofsheim) auf Rang 30. Alle anderen deutschen Fechterinnen schieden bereits vorzeitig aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung