Samstag, 21.01.2012

Patrick Hausding nur Zweiter

Zweiter Titel für Subschinski und Wolfram

Titelverteidigerin Nora Subschinski hat bei den 67. Deutschen Hallen-Meisterschaften im Wasserspringen in Halle/Saale ihren zweiten Sieg einfahren. Die 23 Jahre alte Berlinerin sicherte sich nach dem Sieg vom Turm auch am Samstag den Titel vom Drei-Meter-Brett mit 350,45 Punkten.

Nora Subschinski gewann bislang 24 Titel bei Deutschen Meisterschaften
© Getty
Nora Subschinski gewann bislang 24 Titel bei Deutschen Meisterschaften
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Nur knapp zurück lagen Lokalmatadorin Katja Dieckow (34,500) und die Aachenerin Uschi Freitag (342,55).

Beim Turmspringen der Männer triumphierte Martin Wolfram (Dresden). Mit 490,70 Punkten verwies er Patrick Hausding (Berlin) auf den zweiten Rang (481,35). Zum Auftakt der Titelkämpfe hatte Wolfram zusammen mit Sascha Klein (Riesa) bereits die Entscheidung im Synchronspringen vom Turm gewonnen (456,21). Dritter in der Einzelkonkurrenz wurde der Hallenser Florian Fandler (430,90).

"Spannende und knappe Entscheidungen"

"Wir haben heute erneut spannende und knappe Entscheidungen gesehen, das spricht für die Stärke unsere Springer", sagte Lutz Buschkow (Halle/Saale), der Direktor Leistungssport und Cheftrainer des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV).

Beim Weltcup vom 20. bis 26. Februar in London können die deutschen Springer noch sechs Quotenplätze für die Olympischen Spiele ergattern.

Laureus-Botschafterin Franziska van Almsick
Zehn Medaillen bei Olympia und 18-mal EM-Gold: Franziska van Almsick ist über zwölf Jahre Deutschlands Goldfisch im Schwimmbecken gewesen
© Getty
1/4
Zehn Medaillen bei Olympia und 18-mal EM-Gold: Franziska van Almsick ist über zwölf Jahre Deutschlands Goldfisch im Schwimmbecken gewesen
/de/specials/laureus-stiftung/1012/Diashow/franziska-van-almsick/franziska-van-almsick-laureus.html
Seit 2004 steht sie neben dem Becken und interviewt als Co-Moderatorin ehemalige Kolleginnen wie Britta Steffens (r.)
© Getty
2/4
Seit 2004 steht sie neben dem Becken und interviewt als Co-Moderatorin ehemalige Kolleginnen wie Britta Steffens (r.)
/de/specials/laureus-stiftung/1012/Diashow/franziska-van-almsick/franziska-van-almsick-laureus,seite=2.html
Doch Franziska van Almsick engagiert sich auch im sozialen Bereich: Ob mit den Kindern zu schwimmen oder...
© Getty
3/4
Doch Franziska van Almsick engagiert sich auch im sozialen Bereich: Ob mit den Kindern zu schwimmen oder...
/de/specials/laureus-stiftung/1012/Diashow/franziska-van-almsick/franziska-van-almsick-laureus,seite=3.html
... ihnen etwas vorzulesen: Franziska van Almsick weiß, dass Prominenz verpflichtet
© Getty
4/4
... ihnen etwas vorzulesen: Franziska van Almsick weiß, dass Prominenz verpflichtet
/de/specials/laureus-stiftung/1012/Diashow/franziska-van-almsick/franziska-van-almsick-laureus,seite=4.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Therese Stoll musste sich erst im Finale gegen Priscilla Gneto geschlagen geben

Judo-EM: Stoll sorgt mit Silber für starken deutschen Auftakt

Thomas Bach ist seit 2013 IOC-Präsident

Mutlu fordert von Bach Offenlegung aller Beraterverträge

Hirscher gratulierte den Teilnehmern zu ihrer Leistung

Soziale Kampagne gegen Übergewicht erfolgreich abgeschlossen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.