Rugby-WM in Neuseeland

WM für All-Blacks-Star Dan Carter beendet

SID
Sonntag, 02.10.2011 | 11:47 Uhr
All-Blacks-Star Dan Carter fällt wegen eines Adduktoren-Abrisses für den Rest der WM aus
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Rückschlag für Gastgeber Neuseeland bei der Rugby-WM: Die All Blacks müssen für den Rest des Turniers auf Verbindungshalb Dan Carter wegen eines Adduktoren-Abrisses verzichten.

Der Verbindungshalb des Topfavoriten erlitt im Training einen Adduktoren-Abriss. "Die Untersuchung hat unsere schlimmsten Befürchtungen wahr werden lassen. Er ist raus aus dem Turnier", sagte der neuseeländische Teamarzt Deb Robinson.

Im letzten Gruppenspiel gegen Kanada (79:15) sollte Carter die All Blacks ursprünglich als Kapitän aufs Feld führen.

Neuseelands Trainer Graham Henry war nach der Verletzung des 29-Jährigen geschockt: "Er ist einer der besten Rugbyspieler, den das Land jemals hervorgebracht hat. Die WM sollte sein Gipfel sein. Dan ist ein Schlüsselspieler - nicht nur auf dem Feld, wo er das Spiel auf seiner Seite steuert, sondern auch abseits."

Im Viertelfinale trifft Neuseeland am kommenden Sonntag auf Argentinien.

Zur Welt des Mehrsports auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung