Sonstiges

Justus und Frodeno sichern sich Olympia-Ticket

SID
Sonntag, 07.08.2011 | 16:46 Uhr
Ob Jan Frodeno (l.) bei den Olympischen Spielen 2012 auch wieder so feiern darf?
© Getty

Die deutschen Triathleten Steffen Justus und Olympiasieger Jan Frodeno haben sich im fünften Rennen der WM-Serie in London das Ticket für die Olympischen Spiele 2012 gesichert.

Beim fünften Rennen der WM-Serie in London erfüllten Vize-Weltmeister Justus mit einem starken fünften Platz und der Kölner Frodeno als Elfter das Qualifikationskriterium für die Sommerspiele, die im kommenden Jahr an gleicher Stelle stattfinden.

Pech hatte dagegen Maik Petzold (Bautzen), der als Zwölfter das Olympia-Kriterium erfüllte, jedoch aufgrund des auf zwei Plätze begrenzten Start-Kontingents eines Landes die Olympia-Qualifikation verpasste.

Sebastian Rank aus Apolda (28.) und der Berliner Gregor Buchholz (34.) kamen abgeschlagen ins Ziel.

Mehrsport auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung