Ex-Kapitän Timo Weiß kommt zurück

Weß kehrt in Hockey-Nationalmannschaft zurück

SID
Montag, 01.08.2011 | 17:05 Uhr
Timo Weß war langjähriger Kapitän der deutschen Hockey-Herren
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals

Timo Weß, der langjährige Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, wird in die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) zurückkehren.

Eine Kapitänsdebatte mit seinem Amtsnachfolger Max Müller werde es aber auf keinen Fall geben.

"Ich habe in dieser Hinsicht überhaupt keine Ambitionen. Ich bin froh, dass ich mit der Rückendeckung von meinem Arbeitgeber nochmal die Möglicheit habe zu spielen", sagte Weß im Gespräch mit dem Deutschlandfunk

Ziel: Olympische Spiele in London

Die in drei Wochen beginnende EM in Mönchengladbach ist für ihn aber noch kein Thema, sein Ziel sind die Olympischen Spiele 2012 in London.

Der 29 Jahre alte Verteidiger bestritt sein bis dato letztes Spiel in der Nationalmannschaft im Olympiafinale 2008 in Peking. Anschließend widmete er sich seinem BWL-Studium.

Weß führte Deutschland als Kapitän unter anderem zu Olympiagold 2008 und zwei Weltmeistertiteln (2006 und 2007).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung