Deutsche Meisterschaft in Chemnitz

Steiner verteidigt DM-Titel erfolgreich

SID
Samstag, 04.12.2010 | 18:38 Uhr
Gewichtheber Matthias Steiner wurde in Österreichs Hauptstadt geboren
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Matthias Steiner hat seinen Titel bei den deutschen Meisterschaften der Gewichtheber erfolgreich verteidigt. Der Olympiasieger stemmte in Chemnitz im Zweikampf 415 kg.

Der Olympiasieger und Vizeweltmeister stemmte in Chemnitz im Zweikampf 415 kg und gewann damit im Superschwergewicht überlegen vor Andreas Müller (Eichenau/334 kg) und Daniel Novara (Roding/333) zum zweiten Mal die nationale Meisterschaft.

Steiners härtester Konkurrent, der frühere EM-Dritte Almir Velagic aus Speyer, hatte auf die DM wegen einer Ellbogenverletzung verzichtet.

Gewichtheber des Jahres

Bereits vor seiner erfolgreichen Titelverteidigung wurde Steiner zum zweiten Mal nach 2008 als Gewichtheber des Jahres geehrt. Sein Trainer Frank Mantek erhielt den Ehrenpreis des Bundesverbandes Deutscher Gewichtheber (BVDG), da sein Schützling im September in Antalya WM-Silber im Zweikampf sowie Gold im Stoßen gewonnen hatte.

Bei den Frauen wurde die frühere EM-Zweite Julia Rohde (Görlitz) ausgezeichnet, die nicht an den DM teilnahm.

Ex-Europameister Jürgen Spieß (Speyer) sicherte sich in der Klasse bis 105 kg den Meistertitel mit 377 kg vor Rene Horn (Frankfurt/Oder/364 kg) und Ingolf Keba (Tuttlingen/325). Der Gewichtheber des Jahres 2009 rehabilitierte sich damit für die aus seiner Sicht enttäuschend verlaufene WM, die er eine Gewichtsklasse tiefer nur als 22. abgeschlossen hatte.

Gewichtheber Steiner ist "Sportler des Monats"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung