Montag, 23.08.2010

US Open

Titelverteidigerin Clijsters fit für Grand Slam

Titelverteidigerin Kim Clijsters wird trotz einer Oberschenkelverletzung an den US Open teilnehmen. Das bestätigte die 27-Jährige der belgischen Presse.

Kim Clijsters konnte die US Open bereits zweimal gewinnen (2005 und 2009)
© Getty
Kim Clijsters konnte die US Open bereits zweimal gewinnen (2005 und 2009)

Clijsters musste bei ihrer Niederlage gegen Wera Swonarewa im Viertelfinale des WTA-Turniers am vergangenen Freitag in Montreal am Oberschenkel behandelt werden, ihre Teilnahme beim letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres ist dadurch aber nicht in Gefahr.

"Es besteht kein Zweifel an meiner Teilnahme", sagte Clijsters: "Ich werde wohl mit einem Verband spielen, aber das heißt nicht, dass ich nicht hundertprozentig fit sein werde."

Serena Williams und Justine Henin nicht dabei

Die Veranstalter der US Open hatten in den vergangenen Tagen einige Absagen verkraften müssen.

So werden die Weltranglistenerste Serena Williams (USA/Fußprobleme) und Titelverteidiger Juan Martin del Potro (Argentinien/Nachwirkungen einer Hand-OP) in Flushing Meadows nicht dabei sein.

Auch Justine Henin (Belgien) muss wegen einer Ellbogenverletzung passen. Im Dameneinzel fehlt den US Open nach der Absage von Serena Williams erstmals seit Einführung des Computer-Rankings die Nummer eins der Weltrangliste.

Federer hat Fish auf der Rechnung

Bilder des Tages - 23. August
Auf dem Weg zum Foto-Termin: Die Ur-Bayern Danijel Pranjic (v.l.n.r), Ivica Olic und Anatoliy Tymoshchuk
© Getty
1/7
Auf dem Weg zum Foto-Termin: Die Ur-Bayern Danijel Pranjic (v.l.n.r), Ivica Olic und Anatoliy Tymoshchuk
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2308/brett-favre-minnesota-vikings-comeback-chris-heighington-stacey-hansford-texas-rangers.html
Brett Favre (l.) is back! Doch im NFL-Preseason-Match gegen die San Francisco 49ers kassieren die Minnesota Vikings direkt eine 10:15-Niederlage. Was ist los, Big Arm Brett?
© Getty
2/7
Brett Favre (l.) is back! Doch im NFL-Preseason-Match gegen die San Francisco 49ers kassieren die Minnesota Vikings direkt eine 10:15-Niederlage. Was ist los, Big Arm Brett?
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2308/brett-favre-minnesota-vikings-comeback-chris-heighington-stacey-hansford-texas-rangers,seite=2.html
Schnell weg hier! Andres Blanco von den Texas Rangers hilft einem jungen Fan, die zweite Base zu entfernen. Es scheint geholfen zu haben: Die Rangers schlugen Baltimore mit 6:4
© Getty
3/7
Schnell weg hier! Andres Blanco von den Texas Rangers hilft einem jungen Fan, die zweite Base zu entfernen. Es scheint geholfen zu haben: Die Rangers schlugen Baltimore mit 6:4
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2308/brett-favre-minnesota-vikings-comeback-chris-heighington-stacey-hansford-texas-rangers,seite=3.html
Einer schummelt auf diesem Bild. Nein, ist Quatsch. Ein Rettungsschwimmer beobachtet Stacey Hansford (M.) und Richard Weinberger bei den Pan Pacific Championships
© Getty
4/7
Einer schummelt auf diesem Bild. Nein, ist Quatsch. Ein Rettungsschwimmer beobachtet Stacey Hansford (M.) und Richard Weinberger bei den Pan Pacific Championships
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2308/brett-favre-minnesota-vikings-comeback-chris-heighington-stacey-hansford-texas-rangers,seite=4.html
Rugby ist und bleibt ein Männersport. Chris Heighington (M.) von den Wests Tigers geht beim NRL-Game gegen die Parramatta Eels auf Schmusekurs
© Getty
5/7
Rugby ist und bleibt ein Männersport. Chris Heighington (M.) von den Wests Tigers geht beim NRL-Game gegen die Parramatta Eels auf Schmusekurs
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2308/brett-favre-minnesota-vikings-comeback-chris-heighington-stacey-hansford-texas-rangers,seite=5.html
Kevint Durant aus den USA war beim 86:85-Testspielsieg gegen Spanien Mann des Tages. Auf der Tribüne: Real-Superstar Cristiano Ronaldo
© Getty
6/7
Kevint Durant aus den USA war beim 86:85-Testspielsieg gegen Spanien Mann des Tages. Auf der Tribüne: Real-Superstar Cristiano Ronaldo
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2308/brett-favre-minnesota-vikings-comeback-chris-heighington-stacey-hansford-texas-rangers,seite=6.html
Neuseelands Rugby-Spieler Tony Woodcock, John Afoa und Brad Thorn (v.l.n.r.) nach dem Triumph beim Tri-Nations-Turnier
© Getty
7/7
Neuseelands Rugby-Spieler Tony Woodcock, John Afoa und Brad Thorn (v.l.n.r.) nach dem Triumph beim Tri-Nations-Turnier
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2308/brett-favre-minnesota-vikings-comeback-chris-heighington-stacey-hansford-texas-rangers,seite=7.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.