Tischtennis

Boll wieder die Nummer zwei der Welt

SID
Donnerstag, 05.08.2010 | 18:15 Uhr
Timo Boll spielt für Borussia Düsseldorf in der Bundesliga
© Getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Deutschlands Tischtennis-Star Timo Boll hat in der aktuellen Weltrangliste den Sprung zurück auf Platz zwei geschafft. Er verdrängte den Chinesen Wang Hao auf Rang drei.

Timo Boll ist wieder die Nummer zwei der Tischtennis-Welt. Nachdem der Düsseldorfer im Juli noch von Wang Hao (China) auf den dritten Rang verdrängt worden war, tauschten Boll und der Weltmeister in der August-Weltrangliste des Weltverbandes ITTF erneut die Plätze. Spitzenreiter bleibt der Chinese Ma Long.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung