Sonstiges

Boll wieder die Nummer zwei der Welt

SID
Timo Boll spielt für Borussia Düsseldorf in der Bundesliga
© Getty

Deutschlands Tischtennis-Star Timo Boll hat in der aktuellen Weltrangliste den Sprung zurück auf Platz zwei geschafft. Er verdrängte den Chinesen Wang Hao auf Rang drei.

Timo Boll ist wieder die Nummer zwei der Tischtennis-Welt. Nachdem der Düsseldorfer im Juli noch von Wang Hao (China) auf den dritten Rang verdrängt worden war, tauschten Boll und der Weltmeister in der August-Weltrangliste des Weltverbandes ITTF erneut die Plätze. Spitzenreiter bleibt der Chinese Ma Long.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung