Volleyball

DVV-Auswahl erobert Tabellenführung

SID
Donnerstag, 01.07.2010 | 21:45 Uhr
Raul Lonzano ist seit 2009 Trainer der Volleyball-Nationalmannschaft
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Fr11:50
Tigers -
Titans
AEGON Classic Women Single
Fr12:30
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
Fr12:30
WTA Mallorca: Viertelfinals
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1

Mit einem 3:1-Erfolg über Argentinien hat die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft zumindest bis zum Wochenende die Tabellenführung der Weltliga-Vorrundengruppe D übernommen.

Die deutschen Volleyballer haben in der Weltliga auch ihr zweites Spiel gegen Argentinien innerhalb von 24 Stunden gewonnen und ihre theoretische Chance auf das Erreichen der Finalrunde gewahrt.

Durch das 3:1 (25:19, 23:25, 25:21, 25:19) schraubte die Mannschaft von Bundestrainer Raul Lozano ihr Punktekonto auf 19 Zähler und führt die Tabelle nach zehn Spielen knapp vor Kuba an, das erst am Wochenende seine Spiele Nummer neun und zehn in Polen absolviert.

Grozer überzeugt als Bester

Vor 3150 Besuchern in der Berliner Max-Schmeling-Halle war Georg Grozer mit 21 Punkten bester Spieler auf dem Parkett. Max Günthör wurde vor der Partie für sein 100. Länderspiel geehrt.

Die erste Partie gegen Argentinien hatte die deutsche Mannschaft am Mittwoch ebenfalls mit 3:1 gewonnen.

Für die Finalrunde der Weltliga im argentinischen Cordoba (21. bis 25. Juli) qualifizieren sich die vier Gruppensieger sowie der beste Gruppenzweite. Zudem ist Ausrichter Argentinien dabei. Deutschland bestreitet seine letzten beiden Gruppenspiele in Polen am 8. und 9. Juli.

Mehrsport: Alle News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung