Montag, 21.06.2010

Fechten

Nicolas Limbach Dritter bei EM-Generalprobe

Nicolas Limbach musste sich beim Weltcup in New York mit Rang drei begnügen. Der Säbel-Weltmeister verlor bei der EM-Generalprobe im Halbfinale mit 14:15 gegen Bolade Apihty.

Nicolas Limbach (l.) gewann 2009 den Gesamtweltcup
© Getty
Nicolas Limbach (l.) gewann 2009 den Gesamtweltcup

Säbel-Weltmeister Nicolas Limbach hat bei der Generalprobe für die Europameisterschaften in Leipzig (16. bis 22. Juli) den Sieg verpasst. Der Weltranglistenerste aus Dormagen musste sich beim Weltcup in New York nach einer 14:15-Halbfinal-Niederlage gegen den Franzosen Bolade Apihty mit Rang drei zufrieden geben. Sieger wurde der Italiener ldo Montano, der im Finale Apihty mit 15:7 besiegte.

"Kein Beinbruch", sagte Bundestrainer Vilmos Szabo: "Mit Rang drei können wir dennoch zufrieden sein. Nico hat ein weiteres Mal seine Stärke unter Beweis gestellt. Fakt ist, dass er als Weltmeister nach Leipzig fährt und sich dort nicht mit einem dritten Rang begnügen will."

Kubissa mit Platz 18 beste Deutsche

Stefanie Kubissa (Dormagen) erreichte als beste deutsche Säbelfechterin Platz 18. Sie unterlag in der Runde der letzten 32 der späteren Gesamt-Zweiten Reka Benko aus Ungarn mit 12:15.

Dennoch behauptete sie mit ihrer Platzierung Rang neun in der aktuellen Weltrangliste. Der Sieg ging an die Amerikanerin Mariel Zagunis, die sich im abschließenden Gefecht gegen Benko mit 15:13 durchsetzte.

Unterdessen musste Alexandra Bujdoso ihren EM-Start absagen. Eine letzte Untersuchung vergangene Woche ergab, dass ein nicht ausgeheilter Bluterguss im Sprunggelenk eine Teilnahme der 20-Jährigen unmöglich macht. Wen Damen-Bundestrainer Eero Lehmann anstelle der Koblenzerin nominieren wird, ist noch nicht entschieden.

Edberg bei SPOX: "Federer ist nicht mehr so dominant"

Bilder des Tages - 21. Juni
Herzzerreißend: Graeme McDowell (l.) gewann in Pebble Beach als erster Europäer seit Tony Jacklin 1970 die US Open. Sein gerührter Vater Ken (r.) ist bei jedem Turnier dabei
© Getty
1/7
Herzzerreißend: Graeme McDowell (l.) gewann in Pebble Beach als erster Europäer seit Tony Jacklin 1970 die US Open. Sein gerührter Vater Ken (r.) ist bei jedem Turnier dabei
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2106/graeme-mcdowell-golf-us-open-kevin-kouzmanoff-paul-bonhomme-red-bull-air-race-jimmie-johnson-nascar-rugby-dominic-waldouck-swin-cash-wnba.html
Kevin Kouzmanoff rettet sich mit vollem Einsatz auf die zweite Base. Seine Oakland Athletics siegten in der MLB bei den St. Louis Cardinals mit 3:2
© Getty
2/7
Kevin Kouzmanoff rettet sich mit vollem Einsatz auf die zweite Base. Seine Oakland Athletics siegten in der MLB bei den St. Louis Cardinals mit 3:2
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2106/graeme-mcdowell-golf-us-open-kevin-kouzmanoff-paul-bonhomme-red-bull-air-race-jimmie-johnson-nascar-rugby-dominic-waldouck-swin-cash-wnba,seite=2.html
Viel Action über dem Hudson River in New York: Der Brite Paul Bonhomme triumphierte beim Saisonhöhepunkt der Red-Bull-Air-Races
© Getty
3/7
Viel Action über dem Hudson River in New York: Der Brite Paul Bonhomme triumphierte beim Saisonhöhepunkt der Red-Bull-Air-Races
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2106/graeme-mcdowell-golf-us-open-kevin-kouzmanoff-paul-bonhomme-red-bull-air-race-jimmie-johnson-nascar-rugby-dominic-waldouck-swin-cash-wnba,seite=3.html
Racing mit Vergnügen: Jimmie Johnson war auf dem Infineon Raceway am schnellsten unterwegs und siegte beim Lauf der Nascar-Serie Toyota Save Mart 350
© Getty
4/7
Racing mit Vergnügen: Jimmie Johnson war auf dem Infineon Raceway am schnellsten unterwegs und siegte beim Lauf der Nascar-Serie Toyota Save Mart 350
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2106/graeme-mcdowell-golf-us-open-kevin-kouzmanoff-paul-bonhomme-red-bull-air-race-jimmie-johnson-nascar-rugby-dominic-waldouck-swin-cash-wnba,seite=4.html
Scott Dickens im Vordergrund geriet nicht aus der Bahn und sicherte sich Platz zwei beim internationalen Einladungsrennen im kalifornischen Santa Clara
© Getty
5/7
Scott Dickens im Vordergrund geriet nicht aus der Bahn und sicherte sich Platz zwei beim internationalen Einladungsrennen im kalifornischen Santa Clara
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2106/graeme-mcdowell-golf-us-open-kevin-kouzmanoff-paul-bonhomme-red-bull-air-race-jimmie-johnson-nascar-rugby-dominic-waldouck-swin-cash-wnba,seite=5.html
Das ist mein Ball: Englands Rugby-Nationalspieler Dominic Waldouck behauptet sich im Trainings-Zweikampf vor der Partie gegen Neuseeland
© Getty
6/7
Das ist mein Ball: Englands Rugby-Nationalspieler Dominic Waldouck behauptet sich im Trainings-Zweikampf vor der Partie gegen Neuseeland
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2106/graeme-mcdowell-golf-us-open-kevin-kouzmanoff-paul-bonhomme-red-bull-air-race-jimmie-johnson-nascar-rugby-dominic-waldouck-swin-cash-wnba,seite=6.html
In Seattle wird doch noch Basketball gespielt. Allerdings in der WNBA, wo der Seattle Storm um Swin Cash (l.) die San Antonio Silver Stars mit 82:61 besiegten
© Getty
7/7
In Seattle wird doch noch Basketball gespielt. Allerdings in der WNBA, wo der Seattle Storm um Swin Cash (l.) die San Antonio Silver Stars mit 82:61 besiegten
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2106/graeme-mcdowell-golf-us-open-kevin-kouzmanoff-paul-bonhomme-red-bull-air-race-jimmie-johnson-nascar-rugby-dominic-waldouck-swin-cash-wnba,seite=7.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.