Boll klettert auf Platz zwei der Weltrangliste

SID
Donnerstag, 03.06.2010 | 17:15 Uhr
Timo Boll klettert in der Tischtennis-Weltrangliste auf Platz zwei
© sid
Advertisement
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Viertelfinale
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
NBA
Rockets @ Thunder
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Nach der Mannschafts-WM in Moskau hat sich Tischtennis-Profi Timo Boll um eine Position auf Rang zwei in der Weltrangliste verbessert. Zuletzt belegte er diesen Platz 2006.

Die frühere Nummer eins Timo Boll (Düsseldorf) steht in der Tischtennis-Weltrangliste so hoch wie seit beinahe vier Jahren nicht mehr. Im Juni-Ranking nach der Mannschafts-WM in Moskau verbesserte sich der zehnmalige Europameister um eine Position auf den zweiten Platz, auf dem er zuletzt im Oktober 2006 stand.

In Moskau hatte der 29-Jährige, der 2003 als erster Deutscher die Nummer eins der Welt gewesen war, bei Deutschlands 1:3-Niederlage im Endspiel gegen China Spitzenreiter Ma Long 3:2 besiegt.

Belgien-Legionär Dimitrij Ovtcharov auf 13

Auch zwei von Bolls Teamkollegen rückten nach vorne. Belgien-Legionär Dimitrij Ovtcharov (Charleroi) kletterte um zwei Ränge auf Position 13, während Doppel-Europameister Christian Süß (Düsseldorf) durch seinen Sprung von Rang 24 auf Platz 21 die beste Notierung seiner Laufbahn erreichte.

Bei den Damen eroberte Europameisterin Jiaduo Wu (Kroppach), die mit ihrer Mannschaft in Russland WM-Bronze geholt hatte, nach Position 22 im Mai den 13. Platz und ist damit beste Europäerin. An der Spitze steht unverändert die Chinesin Liu Shiwen.

Boll und Co. verlieren WM-Finale

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung