Basketball

Oldenburg schlägt Braunschweig deutlich

SID
Samstag, 06.03.2010 | 17:33 Uhr
Rickey Paulding spielt seit 2007 für die EWE Baskets Oldenburg
© Getty
Advertisement
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks

Die EWE Baskets Oldenburg haben am 26. Spieltag der BBL bei den Phantoms Braunschweig souverän gewonnen.

Mit 93:80 (44:40) haben die Oldenburger in Braunschweig gesiegt und den fünften Erfolg in Serie gefeiert.

Beste Werfer beim verdienten Erfolg des amtierenden deutschen Meisters waren vor 4500 Zuschauern Rickey Paulding und Je'Kel Foster mit jeweils 21 Punkten.

Erfolgreichster Korbjäger der Braunschweiger war Brandon Thomas mit 18 Zählern.

Bonn mit Zittersieg an die Tabellenspitze

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung