Paderborn siegt im Kellerduell gegen Düsseldorf

SID
Mittwoch, 06.01.2010 | 22:13 Uhr
DeAndre Haynes sicherte Paderborn den späten Sieg gegen Düsseldorf
© sid
Advertisement
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Knicks @ Jazz
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
BSL
Banvit -
Fenerbahce
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Ein errfolgreicher Drei-Punkte-Wurf von DeAndre Haynes hat den Paderborn Baskers einen knappen Erfolg gegen die Giants Düsseldorf gesichert. Die Baskets siegten 65:64 (40:32).

Die Paderborn Baskets haben das Kellerduell der Basketball-Bundesliga gewonnen. Gegen die Giants Düsseldorf siegten die Baskets äußerst knapp mit 65:64 (40:32) und gaben die Rote Laterne an Aufsteiger Phoenix Hagen ab.

DeAndre Haynes besiegelte mit einem erfolgreichen Drei-Punkte-Wurf vier Sekunden vor Schluss den Sieg der Gastgeber.

Maurice Jeffers bleibt bei den Giessen 46ers

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung