Samstag, 30.01.2010

BBL: Qualifikation zum Pokal-Final-Four

Alba muss nach Bamberg reisen

In der Qualifikation zum Final-Four-Turnier des Pokals empfangen die Brose Baskets Bamberg den Spitzenreiter Alba Berlin. Göttingen empfängt Meister Oldenburg.

In der Liga stehen Spielmacher Immanuel McElroy und Alba Berlin derzeit an der Tabellenspitze
© sid
In der Liga stehen Spielmacher Immanuel McElroy und Alba Berlin derzeit an der Tabellenspitze
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Alba Berlin muss in der Qualifikation zum Final-Four-Turnier des deutschen Pokals zum Ligakonkurrenten Brose Baskets Bamberg reisen. Das ergab die Auslosung am Samstagabend in Bonn.

Zudem empfängt die BG Göttingen im Niedersachsenderby den deutschen Meister EWE Baskets Oldenburg, Vizemeister und Vorjahresfinalist Telekom Baskets Bonn muss zu den Eisbären Bremerhaven reisen. Die Spiele finden am 17. Februar statt.

Die Gewinner der Begegnungen qualifizieren sich für das Final-Four-Turnier am 10. und 11. April in Frankfurt. Gastgeber Frankfurt Skyliners ist für die Veranstaltung gesetzt.

BBL: Ergebnisse und Tabelle

Das könnte Sie auch interessieren
Die EWE Baskets Oldenburg haben trotz zahlreicher Verletzte gegen Jena gewonnen

BBL: Oldenburg trotzt Personalsorgen

Alba Berlin will neue Impulse setzen

Alba Berlin trennt sich von Headcoach Caki

Dragan Milosavljevic fehlt mindestens zwei Monate

Saison für Alba-Kapitän Milosavljevic beendet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.