ALT___Eishockey

Vier Wochen Pause für Düsseldorfer Harrington

SID
Die Düsseldorfer EG muss auf Verteidiger Chris Harrington verzichten
© Getty

Wegen einer Knochenabsplitterung an der rechten Hand muss Chris Harrington operiert werden. Der Verteidiger der Düsseldorfer EG fällt wohl für knapp vier Wochen aus.

Der deutsche Vizemeister Düsseldorfer EG muss in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) etwa vier Wochen auf seinen Verteidiger Chris Harrington verzichten.

Der 27 Jahre alte US-Amerikaner erlitt beim 6:2-Erfolg der DEG am Donnerstag gegen Meister Eisbären Berlin bei einem Schuss an die rechte Hand eine Knochenabsplitterung im Daumen.

Harrington wird am Montag operiert.

Mehr zur DEL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung