Schwimm-WM in Rom

DSV-Wasserballerinnen trotz Niederlage weiter

SID
Donnerstag, 23.07.2009 | 16:45 Uhr
War neben Claudia Kern beste Werferin des DSV-Teams: Mandy Zöllner
© Getty
Advertisement
Rugby Union Internationals
Live
Wales -
Georgien
Rugby Union Internationals
England -
Australien
Rugby Union Internationals
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
King Of Kings
King of Kings 51
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle

Die DSV-Wasserballerinnen haben bei der WM in Rom trotz einer 6:8-Niederlage gegen die Niederlande die Zwischenrunde erreicht. Mandy Zöllner und Claudia Kern trafen doppelt.

Deutschlands Wasserballerinnen haben bei der WM in Rom durch eine starke Leistung gegen Olympiasieger Niederlande und eine knappe 6:8-Niederlage (0:4, 1:0, 3:3, 2:1) den Sprung in die Zwischenrunde geschafft.

Die Mannschaft von Bundestrainer Rene Reimann behielt in der Vorrundengruppe D im Fernduell mit Brasilien um Platz drei die Oberhand und trifft nun am Samstag (17.50 Uhr) auf Kanada.

"Ich bin stolz auf meine Spielerinnen. Sie haben sich vom hohen Rückstand im ersten Viertel nicht aus der Fassung bringen lassen, Kampfgeist bewiesen und danach eine starke Leistung gezeigt", sagte Reimann.

Beste Werferinnen in der Auswahl des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) waren Mandy Zöllner (Hannover) und Claudia Kern (Uerdingen) mit jeweils zwei Toren.

Klarer Auftaktsieg für deutsche Wasserballer

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung