Sonstiges

Thomas Lurz holt zweiten Titel

SID
Der viermalige Weltmeister Thomas Lurz ist bisher auch bei der DM nicht zu schlagen
© Getty

Thomas Lurz hat bei der Langstrecken-DM der Schwimmer in Lindau einem Tag nach seinem Triumph über zehn Kilometer auch den Titel über fünf Kilometer gewonnen.

Der Olympia-Dritte Thomas Lurz (Würzburg) hat bei der Langstrecken-DM der Schwimmer in Lindau seinen zweiten Titel gewonnen. Über fünf Kilometer siegte der viermalige Weltmeister einen Tag nach seinem 10-km-Erfolg vor seinem Vereinskollegen und Vize-Europameister Jan Wolfgarten (Würzburg). Bronze ging an den 10-km-Zweiten und Europacup-Gewinner Christian Reichert (Wiesbaden).

Wolfgarten darf nun auch auf die Nominierung für die WM in Rom (17. Juli bis 2. August) hoffen.

Lurz und Reichert hatten sich bereits im 10-km-Rennen eine gute Chance auf einen Platz im deutschen WM-Aufgebot erarbeitet.

News und Hintergründe zum Mehrsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung