Joe Calzaghe schlägt Roy Jones jr.

Von SPOX
Sonntag, 09.11.2008 | 10:49 Uhr
Joe Calzaghe verpasst Roy Jones jr. in der siebten Runde einen Cut
© Getty
Advertisement
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa (Spiel 1)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
League One
Rotherham -
Shrewsbury
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
MLB
Angels @ Yankees
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 7)
League Two
Coventry -
Exeter
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
Friendlies
Portugal -
Tunesien
MLB
Twins @ Royals
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Friendlies
England -
Nigeria
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Friendlies
Island -
Norwegen
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
MLB
Rangers @ Angels
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
MLB
Indians @ Twins
Serie B
Venedig -
Perugia
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Tigers
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
MLB
Royals @ Angels
MLB
Braves @ Padres
MLB
Diamondbacks @ Giants
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
Friendlies
Norwegen -
Panama
MLB
Orioles @ Mets
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Phillies @ Cubs
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
MLB
Tigers @ Red Sox
MLB
Astros @ Rangers
Friendlies
Schweiz -
Japan
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Red Sox
MLB
Angels @ Twins
MLB
Angels @ Twins
MLB
Pirates @ Cubs
Friendlies
Dänemark -
Mexiko
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Wales
MLB
Diamondbacks @ Rockies
MLB
Yankees @ Mets

Supermittelgewichts-Weltmeister Joe Calzaghe krönte seine Karriere mit einem einstimmigen Punktsieg über Roy Jones jr. im New Yorker Madison Square Garden und bleibt damit im 46. Profikampf ungeschlagen.

Es sollte die Wiedergeburt des großen Roy Jones jr. werden, doch es wurde der große  Tag im Leben von Joe Calzaghe. Der Supermittelgewichts-Weltmeister gewann den Halbschwergewichts-Titel des Ring Magazines gegen Roy Jones jr. im Madison Square Garden einstimmig nach Punkten. Damit bleibt der 36-Jährige auch in seinem 46. und wahrscheinlich letzten Profi-Kampf ungeschlagen.

"Ich habe in diesem Jahr zwei Legenden geschlagen: Bernard Hopkins und Roy Jones jr. Ich bin zu ihnen in die USA gekommen und habe das Risiko auf mich genommen", sagte Calzaghe nach dem Kampf stolz. Nach zwölf Runden lag der Waliser auf den Punktzetteln aller drei Punktrichter klar mit 118:109 in Front.

Wird Roy Jones jr. seine Karriere fortsetzen? Auch unterwegs top-informiert sein

Calzaghe in Runde eins am Boden

Doch so einseitig wie das Ergebnis vermuten lässt, war es anfangs keineswegs. Bereits in der ersten Runde schlug Jones Calzaghe mit einem linken Haken und einer krachenden Rechten zu Boden und erinnerte dabei an seine Glanzzeit in den 90er Jahren.

Auch in Runde zwei und drei landete der 39-Jährige immer wieder harte Treffer. Doch mit zunehmender Kampfdauer baute Jones in Sachen Schnelligkeit ab, während Calzaghe wie schon bei seinem Sieg gegen Hopkins im Frühjahr einen Schlaghagel nach dem anderen abfeuerte.

In Runde sieben fügte er Jones mit einem Rechtshaken einen Cut über dem Auge zu, den dieser bis Ende des Kampfes nicht in den Griff bekam. Das brachte Calzaghe auf die Siegerstraße.

"Er hat mich gleich in der ersten Runde wirklich hart getroffen. Ich habe es nicht kommen sehen. Aber ich bin wie ein großer Champion zurückgekommen. Ich wusste, dass ich mir seinen Respekt für meine Schläge erst erarbeiten muss. Das habe ich bei Gott getan", so Calzaghe.

Jones: "Cut war ausschlaggebend"

Ein enttäuschter Jones suchte derweil nach Gründen für seine vierte Niederlage in den letzten sieben Kämpfen. "Der Knackpunkt war, dass er mir den Cut zugefügt hat. Ich konnte auf dem linken Auge nichts mehr sehen. Ich war schockiert, denn ich hatte noch nie zuvor einen Cut. Seine Schläge waren härter als ich dachte. Ich habe zwar mein Bestes gegeben. Aber er war heute einfach besser und hat verdient gewonnen", sagte der Pensacola Express und haderte mit seinem Schicksal.

"Als ich ihn in der ersten Runde am Boden hatte, konnte ich mich nicht entscheiden, was ich nun tun sollte. Einerseits wollte ich nachsetzen und dann auch wieder nicht. Ich habe mich dann zu sehr verausgabt und den Faden verloren."

Jones lässt Zukunft offen

Wie beeindruckend Calzaghes Sieg gegen die Legende Jones war, macht vor allem die Statistik deutlich. Der Pride of Wales hatte am Ende 985 Schläge auf seinem Konto, wovon satte 344 ihr Ziel fanden. In keinem seiner Kämpfe zuvor wurde Jones, der nun einen Rücktritt in Betracht zieht, häufiger getroffen.

"Ich weiß noch nicht, wie es weitergehen wird. Ich habe für diesen Kampf so hart gearbeitet. Ich weiß es einfach nicht."

Rückkampf für Hopkins?

Calzaghe, der im Vorfeld des Duells eigentlich sein Karriereende angekündigt hatte, schloss eine Fortsetzung seiner Karriere nicht aus. "Lasst mich doch erst einmal diesen Sieg genießen, ehe ich an einen anderen Kampf denke", sagte er.

Als potenzieller Gegner stünde bereits Bernard Hopkins in den Startlöchern. Der Ex-Champion, der sich im April nur durch Split-Decision geschlagen geben musste, hofft auf seine zweite Chance. Vielleicht aber vergeblich.

Mehrsport: Alle Informationen finden Sie hier

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung