BBL-Pokal

Bamberg zieht ins Viertelfinale des Pokals ein

SID
Mittwoch, 12.11.2008 | 22:37 Uhr
Chris Fleming steht mit den Brose Baskets Bamberg als erste Mannschaft im Viertelfinale
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Bamberg steht als erster Teilnehmer des Viertelfinales im deutschen Basketball-Pokal fest. Im Achtelfinale besiegten die Brose Baskets die BG Göttingen mit 76:70.

Die Brose Baskets Bamberg stehen als erster Verein im Viertelfinale um den deutschen Basketball-Pokal. Der deutsche Meister von 2007, in der Liga derzeit nur Tabellenzehnter, setzte sich in einem Bundesliga-Duell gegen die BG Göttingen mit 76:70 (38:35) durch.

Die weiteren Achtelfinals werden in der kommenden Woche von Dienstag bis Donnerstag ausgetragen.

Im letzten Spiel der 1. Hauptrunde hielt sich Bundesligist TBB Trier durch das 90:78 (53:37) bei Zweitligist BV Chemnitz schadlos. Damit nahmen die Trierer erfolgreich Revanche für das peinliche Pokal-Aus vor zwei Jahren an gleicher Stelle.

BBL: Hier gibt's die Tabelle

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung