Galopper Schiaparelli mit gutem Comeback

SID
Sonntag, 14.09.2008 | 17:02 Uhr
Pferdesport, Galopper, Schiaparelli
© Getty
Advertisement
NBA
Live
All-Star Game 2018
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Der Hengst Schiaparelli, Deutschlands Derbysieger des Jahres 2006, hat ein glänzendes Comeback auf der Rennbahn gegeben.

Der fünf Jahre alte Galopper wurde beim ersten Start nach elf Monaten Pause Zweiter im mit 130.000 Euro dotierten Prix Foy in Paris-Longchamp.

Rückkehr nach langer Verletzungspause

Schiaparelli musste sich nur dem Favoriten Zambezi Sun geschlagen geben. Erstmals war Schiaparelli für Besitzer Scheich Mohammed al Maktoum aus Dubai gestartet, der den Hengst im vergangenen November für einen Millionenbetrag von der Hamburger Besitzergemeinschaft des Stalles Blankenese um Franz-Günther von Gaertner erworben hatte.

Verletzungsbedingt konnte Schiaparelli erst jetzt wieder auf die Rennbahn gebracht werden und ist nun sogar ein Kandidat für den Prix de Larc de Triomphe am ersten Oktober-Sonntag an gleicher Stelle in Paris.

In Deutschland hatte Schiaparelli für den Kölner Trainer Peter Schiergen bei 13 Starts neun Rennen gewonnen.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung