Montag, 15.09.2008

Radsport

Arndt führt WM-Aufgebot an

Weltcup-Gesamtsiegerin Judith Arndt aus Leipzig führt das Frauen-Aufgebot des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) für die Straßen-Weltmeisterschaften vom 23. bis 28. September im italienischen Varese an.

Radsport, Frauen, WM, Judith Arndt
© Getty

Bundestrainer Jochen Dornbusch nominierte dafür insgesamt acht Fahrerinnen. Für das Straßenrennen am 27. September sind neben Arndt die drei Cottbuserinnen Trixi Worrack, Luise Keller und Angela Hennig berufen, dazu kommen Claudia Häusler aus Wolfratshausen und Ina-Yoko Teutenberg aus Düsseldorf.

Kupfernagel nur beim Zeitfahren dabei

Anders als bei den Olympischen Spielen in Peking plant Dornbusch mit Hanka Kupfernagel nur für das WM-Zeitfahren am 24. September. Dort geht die viermalige Cross-Weltmeisterin aus Werder als Titelverteidigerin an den Start. Außer Kupfernagel starten Arndt und Charlotte Becker.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Profis und Fans erweisen dem tödlich verunglückten Michele Scarponi die letzte Ehre

Profis, Kollegen und Fans erweisen Scarponi letzte Ehre

Alejandro Valverde sicherte sich zum vierten Mal den Sieg bei La Doyenne

Valverde siegt zum vierten Mal bei Lüttich-Bastogne-Lüttich

Sportprominenz votiert für Radsportlegende Gustav-Adolf Schur

Sportprominenz votiert für Schurs Aufnahme in die Hall of Fame


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.