Basketball

Femerling muss pausieren

SID
Mittwoch, 10.09.2008 | 15:47 Uhr
Femerling, Entzündung
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Basketball-Meister ALBA Berlin muss vorerst auf Kapitän Patrick Femerling verzichten. Das gab der Verein bekannt.

Der Olympia-Teilnehmer leidet seit einigen Tagen an einer Harnwegsinfektion und konnte nicht an der bisherigen Vorbereitung teilnehmen.

Der 33-Jährige befindet sich zwar auf dem Weg der Besserung, wird die Mannschaft am Wochenende aber nicht zum Turnier nach Leipzig begleiten. Voraussichtlich fehlt Femerling auch beim Champions Cup gegen Pokalsieger Artland Dragons in Quakenbrück am 16. September.

Simon nach Ehingen ausgeliehen

Zugleich hat ALBA Nico Simon an Kooperationspartner Erdgas Ehingen ausgeliehen. Der 21-Jährige hatte den Großteil der vergangenen Saison wegen einer Rückenverletzung pausieren müssen.

Im Sommer war er nach einer mehrmonatigen Rehabilitation zurück auf das Basketballfeld gekehrt und absolvierte erste Einsätze bei der deutschen A2-Nationalmannschaft. Bei seinem alten Verein in Ehingen wird er nun in der 2. Bundesliga Pro B zum Einsatz kommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung