Kein EM-Start

Deutschland-Achter beendet Saison

SID
Mittwoch, 10.09.2008 | 12:32 Uhr
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 5
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
China Open Women Single
WTA Peking: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Munster
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Für den Deutschland-Achter ist die Saison vorzeitig beendet. Das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes (DRV) wird nicht an der Europameisterschaft in Schinias bei Athen und dem Hanse-Cup in Rendsburg teilnehmen, teilte der Stützpunkt in Dortmund mit.

Demnach wird das Team im Winter für einen Neuanfang im Jahr 2009 zusammengestellt. In Griechenland und Rendsburg soll eine Achter-Auswahl aus Olympiateilnehmern an den Start gehen, die gegebenenfalls durch Ruderer aus dem U 23-Bereich ergänzt wird.

Das erst zwei Monate vor den Olympischen Spielen komplett neu formierte Großboot war in Peking weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Der WM-Zweite des Vorjahres hatte auf der Regattastrecke im Shunji-Park den letzten Platz belegt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung