14. Lauf der Motorrad-WM

Bradl und Cortese starten aus erster Reihe

SID
Samstag, 27.09.2008 | 12:22 Uhr
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Die deutschen Motorrad-Piloten Stefan Bradl und Sandro Cortese gehen in der 125-ccm-Klasse mit besten Aussichten auf einen Podestplatz in den Grand Prix von Japan.

Der Zahlinger Bradl fuhr in Motegi im Qualifikationstraining die zweitbeste Zeit und hat gute Chancen auf seinen zweiten Grand-Prix- Sieg. Ebenfalls aus der ersten Reihe geht der Berkheimer Sandro Cortese als Viertschnellster in den 14. von 17 Läufen zur Motorrad-Weltmeisterschaft.

Bester im Abschlusstraining war WM- Spitzenreiter Mike di Meglio aus Frankreich. Nur von den hinteren Startplätzen gehen dagegen Robin Lässer (Isny) als 22. und Jonas Folger (Mühldorf) als 31. ins Rennen.

Lorenzo auf der Pole

In der Königsklasse MotoGP muss der designierte Weltmeister Valentino Rossi (Italien) mir dem vierten Startplatz vorlieb nehmen. Die Pole Position sicherte sich der Spanier Jorge Lorenzo vor Titelverteidiger Casey Stoner (Australien) und Nicky Hayden (USA).

WM-Spitzenreiter Marco Simoncelli (Italien) sicherte sich in der 250- ccm-Klasse Startplatz eins vor Hiroshi Aoyama (Japan) und Alex Debon (Spanien). In beiden Wettbewerben sind keine deutschen Fahrer dabei.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung