DBB-Damen wahren EM-Chance

SID
Mittwoch, 10.09.2008 | 23:41 Uhr
Advertisement
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards

Mit einem 74:72 (45:38)-Sieg gegen Großbritannien in letzter Sekunde haben die deutschen Basketball-Damen ihre EM-Chancen gewahrt.

Sarah Austmann (Oberhausen) gelang in Cardiff in der dramatischen Schlussphase mit einem Drei-Punkte-Wurf noch der wichtige Auswärtserfolg in der Qualifikationsgruppe A. Beste deutsche Punktesammlerin war Anne Breitreiner, die im polnischen Gorzow spielt, mit 23 Zählern.

Mit einem Sieg am kommenden Samstag gegen Litauen in Saarlouis können sich die deutschen Damen als Gruppen-Vierte für ein zusätzliches Turnier im Januar qualifizieren. Dort werden dann die restlichen zwei Tickets für die EM-Endrunde vergeben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung