Mittwoch, 20.08.2008

Radsport

Linus Gerdemann weiter in Topform

Hamburg - Rund eine Woche vor dem Start der Deutschland-Tour präsentiert sich Linus Gerdemann erneut in Topform.

Radsport, Linus Gerdemann, Tour de France
© Getty

Der Münsteraner gewann das italienische Eintagesrennen Coppa Agostini (nahe Mailand) vor Leonardo Bertagnolli (Italien) und dem Österreicher Christian Pfannberger.

Bereits in der Vorwoche hatte Gerdemann die französische Tour de l`Ain für sich entschieden. "Linus war der Beste im Sprint", lobte ihn sein Columbia-Sportdirektor Valerio Piva. Bei der am 22. August in Kitzbühel beginnenden Deutschland-Tour zählt Gerdemann neben Titelverteidiger Jens Voigt zu den Top-Favoriten.

Gerdemann war im März beim Zeitfahren der Fernfahrt Tirreno-Adriatico schwer gestürzt und hatte sich dabei Frakturen im linken Ober- und Unterschenkel sowie einen Kreuzbandanriss im linken Knie zugezogen.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.