Leichtathletik

Mehrkampf-Meisterschaften ohne Olympia-Starter

SID
Mittwoch, 27.08.2008 | 11:06 Uhr
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Ohne die Olympia-Teilnehmer gehen vom 29. bis 31 August in Hannover die deutschen Mehrkampf-Meisterschaften in der Leichtathletik über die Bühne.

Im 29-köpfigen Zehnkampf-Feld der Männer wird mit einem Zweikampf zwischen dem 23-jährigen Norman Müller (Halle/Saale), der in diesem Jahr schon 8199 Punkte geschafft hat, und dem Titelträger der letzten beiden Jahre, Lars Albert (Elm), gerechnet.

Albert hat für dieses Jahr 7933 Zähler zu Buche stehen. Im Siebenkampf der Frauen ist Christine Schulz (TSV Bayer Leverkusen), deutsche Vizemeisterin des Vorjahres, favorisiert. Sie ist unter den 22 Starterinnen die einzige, die in diesem Jahr mit 6070 Zählern bereits die 6000 Punkte-Grenze überschritten hat.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung