Loeb feiert siebten Deutschland-Triumph

SID
Sonntag, 17.08.2008 | 14:10 Uhr
Loeb
© dpa
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
Live
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
Live
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
Live
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
Live
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Trier - Der viermalige französische Rallye-Weltmeister Sebastien Loeb hat zum siebten Mal in Serie die Rallye Deutschland gewonnen. Bei seinem 43. Sieg fuhr der Elsässer im C4 einen Vorsprung von 47,7 Sekunden auf seinen spanischen Citroen-Teampartner Daniel Sordo heraus.

Mit seinem siebten Saisonsieg beim zehnten WM-Lauf eroberte Loeb mit 76 Punkten die WM-Spitze zurück. Er verdrängte den Finnen Mikko Hirvonen, der im Ford Focus mit einem Rückstand von 1:39,1 Minuten nur Vierter wurde, um vier Zähler auf Rang zwei.

Der Belgier Francois Duval im Ford Focus wurde Dritter. Loeb hat damit alle bisherigen WM-Gastspiele in Deutschland gewonnen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung