Dienstag, 26.08.2008

Basketball

Köln 99ers verpflichten Raed Mostafa

Die Köln 99ers haben den 24-jährigen Raed Mostafa verpflichtet.

Der 2,03 Meter große Flügelspieler, der bereits mit 16 Jahren für die Telekom Baskets Bonn sein Bundesligadebüt gab, erhält beim Basketball-Bundesligisten einen Zweijahresvertrag. Dies gab der Klub bekannt.

Mostafa galt einst als großes Talent, feierte 2003 als 18-Jähriger schon die deutsche Meisterschaft mit Alba Berlin und wechselte anschließend in die USA.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Keselj verlässt Köln

Zuletzt spielte er nur noch in Dänemark. "Er hat nun hier in Köln sicherlich eine große Chance, erneut alle von seinen Fähigkeiten zu überzeugen", sagte Kölns Cheftrainer Drasko Prodanovic.

Der U-20-Europameister Marko Keselj wird die Rheinländer dagegen nach zwei Jahren wieder verlassen. Der zum drittbesten Nachwuchs-Spieler der Vorsaison gekürte Keselj wechselt zu Roter Stern Belgrad. Die Kölner hatten sich lange vergeblich um eine Weiterverpflichtung bemüht.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Die Giessen 46ers planen bereits für die kommende Saison

BBL: Erster Neuzugang für Giessen

Andrea Trinchieri erlebte einen starken Endspurt seiner Mannschaft

Playoffs: Bamberg mit einem Bein im Finale

Felix Hoffmann ist der "Glue Guy" in Würzburg

BBL: Würzburg verlängert mit Hoffmann


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.