Samstag, 23.08.2008

Radsport

Bennati übernimmt Führung bei Eneco Tour

Terneuzen/Niederlande - Der Italiener Daniele Bennati hat die dritte Etappe der niederländischen Eneco Tour gewonnen.

Radsport, Bennati
© dpa

Der Radprofi vom Team Liquigas setzte sich nach 185,9 Kilometern von Nieuwegein nach Terneuzen im Massensprint vor dem belgischen Ex-Weltmeister Tom Boonen durch.

Auf dem dritten Rang landete dessen Landsmann Jurgen Roelandts (Silence-Lotto). Durch die Zeitgutschrift im Ziel verdrängte Bennati in der Gesamtwertung Vorjahressieger Jose Ivan Gutierrez (Caisse d'Epargne) aus Spanien von Platz eins.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Sicherheitsvorkehrungen bei der Flandern-Rundfahrt wurden erhöht

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen bei Flandern-Rundfahrt

Ines Geipel fortder Transparenz bei der Dopingaufbereitung

DOH: Geipel fordert konsequente Dopingaufarbeitung im Westen

John Degenkolb wurde wegen einer Unaufmerksamkeit nur Fünfter

Degenkolb auf Platz fünf bei Gent-Wevelgem - van Avermaet gewinnt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.