CHIO in Aachen

Werth gewinnt bei erstem Auftritt

SID
Donnerstag, 03.07.2008 | 17:14 Uhr
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Aachen - Dressurreiterin Isabell Werth hat gleich bei ihrem ersten Auftritt beim CHIO in Aachen den Grand Prix gewonnen. Im Sattel ihres Pferdes "Warum nicht" setzte sich die viermalige Olympiasiegerin aus Rheinberg in der Prüfung des Rahmenprogramms mit 75,042 Prozent überlegen durch.

Auf Platz zwei kam Monica Theodorescu (Sassenberg) mit Whisper (71,917), die sich nach dem starken Auftritt noch Hoffnungen auf einen Platz im Olympia-Team machen kann. Werth reitet zudem mit ihrem Pferd Satchmo im Nationenpreis für die deutsche Mannschaft.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung