Samstag, 26.07.2008

Boxen

Häußler fordert WBA-Weltmeister Kessler heraus

Hannover - Profi-Boxer Danilo Häußler steht vor dem größten Kampf seiner Karriere. Der 33 Jahre alte Supermittelgewichtler aus Frankfurt/Oder fordert Weltmeister Mikkel Kessler (Dänemark) heraus.

Häußler, Boxen, WBA-Weltmeister, Kessler
© Getty

Der Berliner Sauerland-Stall ersteigerte in dieser Woche in Panama das Veranstaltungsrecht des Fights nach eigenen Angaben mit einem Gebot von über 700 000 Euro.

"Im Moment sind wir gerade dabei, nach einem geeigneten Austragungsort zu suchen. Dabei sind verschiedene Städte in Deutschland und Dänemark im Gespräch", sagte Sauerland-Geschäftsführer Chris Meyer.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Häußler steht auf Position 1

Der Kampf soll im September oder Oktober stattfinden. Häußler steht in der WBA-Rangliste auf Position 1. Der Schützling von Trainer Manfred Wolke bestritt 33 Kämpfe (29 Siege) und war zwischen 2001 und 2003 Europameister.

Kessler (29), der 40 seiner 41 Kämpfe gewonnen hat, besiegte bereits zwei Deutsche. Im Oktober 2006 schlug er Markus Beyer in der dritten Runde k.o., im Juni dieses Jahres schaffte er dies gegen Dimitri Sartison in der zwölften Runde.

Das könnte Sie auch interessieren
Cindy Rogge ist mit nur 23 Jahren verstorben

WM-Zehnte Rogge mit nur 23 Jahren verstorben

Anthony Joshua und Wladimir Klitschko boxen am 29. April

Joshua über vier kg schwerer als Klitschko

Wladimir Klitschko erlebte einen unglücklichen Empfang im Wembley-Stadion

Buh-Rufe und Pfiffe: Lausiger Empfang für Klitschko


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Klitschko vs. Joshua: Wer gewinnt den Kampf des Jahres?

Klitschko
Joshua
Unentschieden

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.