Tennis

Fünftes Erstrunden-Aus für Lisicki in Serie

SID
Dienstag, 29.07.2008 | 10:20 Uhr

Montréal - Sabine Lisicki ist auch beim WTA-Turnier der Tennis-Damen in Montreal in ersten Runde ausgeschieden. Die Berlinerin verlor eine Woche nach ihrer Auftaktniederlage in Los Angeles 3:6, 4:6 gegen Shahar Peer aus Israel.

Für Lisicki war es auf der WTA-Tour das fünfte Erstrunden-Aus in Folge. Das Turnier in Montréal ist mit 1,34 Millionen Dollar dotiert und zählt damit zur höchsten Kategorie nach den vier Grand-Slam-Veranstaltungen. Lisicki war die einzige deutsche Teilnehmerin.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung