Dienstag, 08.07.2008

Fechten

Florett-Damen im EM-Viertelfinale gescheitert

Kiew - Das deutsche Damenflorett-Team ist bei den Fecht-Europameisterschaften in Kiew im Viertelfinale gescheitert.

Das Tauberbischofsheimer Quartett Carolin Golubytskyi, Anja Schache, Katja Wächter und Melanie Wolgast unterlag im Viertelfinale Ungarn mit 20:21 Treffern. 

Damit kämpft Deutschland nur noch um die Plätze fünf bis acht. Die Halbfinals bestreiten Russland gegen Frankreich und Ungarn gegen Weltmeister Polen.

Das könnte Sie auch interessieren
Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet

Andrea Magro wurde als Fecht-Bundestrainer entlassen

Streit um Bundestrainer Magro: DOSB schaltet sich ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.