Dienstag, 08.07.2008

Wasserball

Deutsche Frauen erneut EM-Siebte

Malaga - Die deutschen Wasserball-Frauen haben die Europameisterschaften in Malaga auf Platz sieben abgeschlossen.

Das Team von Bundestrainer Andreas Feher gewann das Platzierungsspiel in Malaga gegen Frankreich mit 8:6 (2:2, 5:0, 1:3, 0:1). 

Die deutsche Auswahl belegte damit zum sechsten Mal seit 1995 den siebten Rang. In den Gruppenspielen hatte das Feher-Team Niederlagen gegen die Niederlande (6:9), Russland (10:17) und Spanien (7:13) hinnehmen müssen.

Das könnte Sie auch interessieren
Patrick Hausding holte Bronze bei Olympia

Wasserspringen: Hausding springt wieder

Budapest hat seine Bewerbung für Olympia 2024 zurückgezogen

Budapest zieht Bewerbung um Olympische Spiele 2024 zurück

Köster steht vor Seiner Rückkehr vom kreuzbandriss

Windsurfer Köster meldet sich nach Kreuzbandriss zurück


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.