Triathlon

Weltelite tritt in Hamburg an

SID
Donnerstag, 19.06.2008 | 16:26 Uhr
triathlon, hamburg, weltcup
© DPA
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Hamburg - Für das Weltcuprennen am 5. und 6. Juli in Hamburg hat sich nahezu die komplette Weltelite angesagt.

In der Frauenkonkurrenz stehen neben Vorjahressiegerin und Europameisterin Vanessa Fernandes aus Portugal die Weltmeisterin Helen Tucker aus Großbritannien sowie die WM-Dritte Samantha Warriner aus Neuseeland in der Meldeliste.

Bei den Männern haben der spanische Weltmeister Javier Gomez, der Vorjahres-Dritte Brad Kahlefeld aus Australien und Olympiasieger Simon Whitfield (Kanada) ihre Startzusage gegeben. Das teilten die Organisatoren mit.

Zehn Deutsche am Start

In dem 118 Athleten starken Feld (71 Männer und 47 Frauen) vertreten vier Frauen und sechs Männer die deutschen Farben. Die Olympia-Kaderathleten Ricarda Lisk (Waiblingen) und Anja Dittmer (Neubrandenburg) werden von Joelle Franzmann und Katrin Müller (beide Saarbrücken) unterstützt.

Bei den Männern führt Ex-Weltmeister Daniel Unger (Mengen) das Feld an. Dabei sind auch Gregor Buchholz (Potsdam), Jan Frodeno, Maik Petzold, Andreas Raelert und Mathias Zöll (alle Saarbrücken).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung