Tennis

Südafrika bekommt wieder ATP-Turnier

SID
Freitag, 20.06.2008 | 12:33 Uhr
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale

London - Südafrika erhält vom kommenden Jahr an wieder ein ATP-Turnier. Das teilte die Spielerorganisation (ATP) in London mit.

In welcher Stadt die Veranstaltung ausgetragen werde, sei noch offen und werde "bald" bekanntgegeben. "Wir wollen so vielen Fans wie möglich die Chance geben, die Stars der ATP-Tour zu erleben", sagte ATP-Vertreter Brad Drewett.

Von 1991 bis 1993 wurden die Doppel-Weltmeisterschaften in Johannesburg ausgetragen. Zuletzt war Südafrika lediglich Gastgeber eines Challenger-Turniers.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung