Pferdesport

Springreiter Ehning Zweiter in Monte Carlo

SID
Samstag, 28.06.2008 | 22:10 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Monte Carlo - Der deutsche Springreiter Marcus Ehning (Borken) hat den Sieg im Großen Preis von Monte Carlo nur knapp verpasst.

Hinter dem Sieger Richard Spooner (USA) mit Cristallo kam Ehning im Sattel von Vulkano mit einem nur 2/100 Sekunden langsameren Ritt im Stechen auf Platz zwei.

Dritter wurde der ebenfalls fehlerfreie Ulrich Kirchhoff (Rosendahl) mit Carino. In der Gesamtwertung der Global Champions Tour übernahm Denis Lynch (Irland), der mit Nabab's Son Vierter wurde, Platz eins von Meredith Michaels-Beerbaum (Thedingshausen).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung