Samstag, 28.06.2008

Pferdesport

Springreiter Ehning Zweiter in Monte Carlo

Monte Carlo - Der deutsche Springreiter Marcus Ehning (Borken) hat den Sieg im Großen Preis von Monte Carlo nur knapp verpasst.

Hinter dem Sieger Richard Spooner (USA) mit Cristallo kam Ehning im Sattel von Vulkano mit einem nur 2/100 Sekunden langsameren Ritt im Stechen auf Platz zwei.

Dritter wurde der ebenfalls fehlerfreie Ulrich Kirchhoff (Rosendahl) mit Carino. In der Gesamtwertung der Global Champions Tour übernahm Denis Lynch (Irland), der mit Nabab's Son Vierter wurde, Platz eins von Meredith Michaels-Beerbaum (Thedingshausen).

Das könnte Sie auch interessieren
Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet

Andrea Magro wurde als Fecht-Bundestrainer entlassen

Streit um Bundestrainer Magro: DOSB schaltet sich ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.