Sonntag, 15.06.2008

Segeln

Österreicherinnen holen EM-Sieg im 470er

Riva del Garda - In Abwesenheit der zweifachen deutschen Europameisterinnen Stefanie Rothweiler (München) und Vivien Kussatz (Berlin) haben die Österreicherinnen Sylvia Vogl und Carolina Flatscher den EM-Titel in der olympischen 470er Klasse gewonnen.

Bei den offenen Titelkämpfen auf dem Gardasee in Italien setzten sich Vogl/Flatscher mit 85 Punkten vor den Schweizerinnen Emanuelle Rol/Anne-Sophie Thilo (95) und Elise Rechichi/Tessa Parkinson (96) aus Australien durch.

Beste Deutsche waren Annina Wagner und Marlene Steinherr (197) vom Potsdamer Yacht-Club auf Platz 13. Rothweiler/Kussatz ließen die EM aus, weil sie nicht in ihre Vorbereitung auf die Olympischen Spiele passte.

Bei den Männern gewannen die Australier Nathan Wilmot/Malcolm Page (70 Punkte). Neue Europameister sind die zweitplatzierten Briten Nic Asher/Elliot Willis (74) vor den Niederländern Sven Koster/Kalle Koster (77). Die Berliner Martin Hauptmann und Timo Chorrosch (154) kamen auf Platz 19.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.