Sonntag, 01.06.2008

Radsport

Knees gewinnt Bayern-Rundfahrt

Erlangen - Christian Knees aus Euskirchen hat die 29. Auflage der Bayern-Rundfahrt gewonnen. Der 27-Jährige vom Team Milram kam auf der 161,2 Kilometer langen Schlussetappe von Bad Neustadt an der Saale nach Erlangen mit dem Feld ins Ziel.

Damit verteidigte Knees sein am Vortag errungenes Gelbes Trikot. Etappensieger wurde Heinrich Haussler (Gerolsteiner) aus Cottbus, der nach 3:33,54 Stunden den Sprint vor dem Franzosen Giovanni Bernaudeau und dem Ukrainer Mikail Chalilow gewann.

Das könnte Sie auch interessieren
Marcel Kittel mit Teilerfolg in Belgien

De Panne: Kittel gewinnt ersten Teil der dritten Etappe

Marcel Kittel kam auf Platz drei ins Ziel

De Panne: Kittel sprintet auf Rang drei

Die Sicherheitsvorkehrungen bei der Flandern-Rundfahrt wurden erhöht

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen bei Flandern-Rundfahrt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.