Kanu

Hoff sichert sich Olympia-Ticket im Kajak-Einer

SID
Samstag, 14.06.2008 | 16:15 Uhr
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Duisburg (dpa) - Der ehemalige Wildwasser-Weltmeister Max Hoff hat sich das Startrecht für die Olympischen Spiele in Peking gesichert.

Der Kölner belegte beim Kanu-Weltcup in Duisburg zwar nur den sechsten Rang im Kajak-Einer über 1000 Meter, doch damit war er besser als Herausforderer Martin Hollstein (Neubrandenburg) auf Rang acht.

Platz eins ging an Tim Brabants aus Großbritannien. Einen Sieg im Kajak-Einer über 1000 landete die dreimalige Olympiasiegerin Katrin Wagner-Augustin.

Der dreimalige Goldmedaillen-Gewinner Andreas Dittmer belegte im Canadier-Einer hinter Thomas Hall aus Kanada Rang zwei.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung