Radsport

Kupfernagel steigt wieder ein

SID
Mittwoch, 11.06.2008 | 14:17 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Werder - Nach mehrwöchiger Krankheit steigt Zeitfahr- Weltmeisterin Hanka Kupfernagel aus dem brandenburgischen Werder wieder ins Wettkampfgeschehen ein und startet bei der Rundfahrt Iuretta-Emakumeen Bira im spanischen Baskenland.

Die 34- Jährige hatte zuletzt mit immer wiederkehrenden Erkältungssymptomen und entzündeten Nasennebenhöhlen zu kämpfen, für die eine entzündete Speicheldrüse im Oberkiefer verantwortlich war. Kupfernagel will sich jetzt auf die olympischen Straßen-Wettbewerbe konzentrieren.

"Es war eine harte Zeit. Es wird kein leichter Weg, aber ich habe ein Ziel", erklärte Kupfernagel, die auf dem Weg nach Peking zunächst am 27. Juni in Luckau (Dahme-Spreewald) ihren nationalen Zeitfahr-Titel verteidigen will.

Abgeschrieben hat Kupfernagel dagegen einen Olympia-Start im Mountainbike. "Die Traum ist geplatzt", sagte Kupfernagel, die auch deutsche Meisterin in dieser Disziplin ist.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung